Louis C. Jacob

Seit 2013 versenden wir zur Akquise unser "Suite Life Magazine", das Magazin für die Privathotellerie. Eine der Ausgaben landete auch im Louis C. Jacob in Hamburg, und wir wurden eingeladen, uns dort vorzustellen. Unser erstes gemeinsames Projekt war der drei mal pro Jahr erscheinende Jacob Kalender, und der schlug ziemlich ein. Denn er zeigte das Hotel so lebendig, zeitgemäß und abwechslungsreich, wie es tatsächlich ist – ohne despektierlich zu sein oder seine Geschichte und seine Reputation zu verleugnen.
Häuser mit Vergangenheit sind eine besondere Leidenschaft von uns. Wir lieben es, Geschichte und Geschichten zu entdecken, ans Tageslicht zu holen und sie zu würdigen – nicht historisierend, sondern mit frischem Blick. Das gelingt beim Louis C. Jacob immer wieder von neuem, weil auch der Hoteldirektor und sein Team davon überzeugt sind, dass das die beste Art ist, mit Historie umzugehen.
Seit unserer Zusammenarbeit hat das Jacob übrigens endlich auch ein Key Visual, siehe oben. Und die 225-Jahr-Feier im Jahr 2016 wird mit enem eigenen Buch entsprechend gewürdigt.
Wir arbeiten seit 2015 für das Louis C. Jacob.

Mehr Inhalte