Sonne Frankenberg

Manchmal hat man einfach Glück im Leben, an Stellen, wo es auch ganz anders kommen könnte. Den Geschäftsführer der Sonne Frankenberg haben wir schon in seiner früheren Eigenschaft als Direktor im Fährhaus Sylt kennengelernt. Als er mit seiner Familie die Insel verließ und nach Nordhessen umzog, war nicht ganz klar, wie es für uns weitergehen würde. Im schlechtesten Fall hätten wir das Fährhaus als Kunden verloren – und die Sonne hätte durchaus unerreichbar für uns sein können.
Aber es kam anders. Zum Glück. Das Fährhaus Sylt ist unser Kunde geblieben, und mit der Sonne Frankenberg haben wir ein weiteres Mitglied der exklusiven Hotelvereinigung Relais & Châteaux für unser Portfolio gewonnen. Wieder ein Hotel auf dem Land, mit einer kulinarischen Vielfalt, die ihresgleichen sucht.
Die Sonne Frankenberg wird übrigens, wie auch das Fährhaus, von dem renommierten Fotografen Ydo Sol betreut, nach unserer Meinung der Beste, wenn es darum geht, Hotelinteriors so zu fotografieren, dass wir als Agentur die Bilder in immer wieder neuen Varianten und Ausschnitten perfekt platzieren können.
Für die Sonne Frankenberg arbeiten wir seit 2012.

Mehr Inhalte